Sexological Bodywork

Kuschelparty

Shiatsu

 

Achtung: Einmalige Sonderveranstaltung im Februar über die Chakren – Veranstaltungshighlight !!!    Kartenreservierung sehr empfohlen!

 

so, und jetzt zu meiner Seite:
Sehnsucht nach  DIR ?
Sehnsucht nach   öffnenden Berührungen?

Dann bist Du hier richtig! Fühle Dich willkommen.

Viel Freude mit den Angeboten im Bereich Kuschelparty, Shiatsu, Sexological Bodywork,

Workshops zur Sexualität (hier gibt es auch Workshops, bei denen wir komplett bekleidet sind)!

Für Anregungen, Fragen oder Wünschen melde Dich gerne bei mir.

Falls Dir diese Seite oderund meine Artikel gefallen, empfehle sie gerne FreundINNen und Bekannten !

Auf dem Photo, oben im Banner auf dieser Seite, ist übrigens ein Sonnen – Aufgang und nicht etwa, wie manchmal vermutet, ein Sonnenuntergang fotografiert 🙂

Aktueller Artikel

Bin ich richtig?  – Artikel im Gitzy Magazin

– weitere Artikel von mir findest Du hier.

Praxisraum mit Futon für Kuschelparty, Shiatsu, Sexological Bodywork

 

Angebote im Bereich Kuschelparty, Shiatsu, Sexological Bodywork:
Shiatsu –  und Sexological Bodywork Sessions für Dich / Euch nach Terminabsprache !
… Du bist ein begnadeter Berührer!“ H.

Es lohnt sich, immer mal wieder vorbeizuschauen – Du kannst kontinuierlich Neues entdecken, beispw. werden die „Tipps für eine (noch) erfülltere Sexualität“ regelmäßig
erweitert!

 

Photo Volkmar Münz von Kuschelparty, Shiatsu, Sexological Bodywork

 

 

 

 

 

Kontakt: info@sonnenkunst.info
Volkmar auf facebook


Was, wenn nicht die Liebe ist das Wichtigste im Leben?
Sexualität zu Liebe und Liebe zu Sexualität – dies sind einige der spannenden, mich beschäftigenden Fragen.
Und: Menschen berühren zu dürfen ist für mich das größte Geschenk.
Volkmar Münz

Ich freue mich auf Dich / Euch. Hier in Kürze einige meiner Angebote:

Währen der Kuschelpartys werden zunächst Wahrnehmungsübungen und in-Kontakt-geh Übungen angeleitet bevor gekuschelt wird. Wir sind bekleidet und es geht nicht um den Aufbau oder das Ausleben sexueller Energien, sondern darum, die menschlichen Grundbedürfnisse nach Körperkontakt, Geborgenheit, sich selbst spüren und gleichzeitig sich-verbunden-fühlen zu stillen – mehr dazu.

Shiatsu – Sessions: Shiatsu – es wird am bekleideten Körper gearbeitet unter Aussparung der Intimzonen – kann Dich wunderbar entspannen und in den Körper bringen. Es hilft Dir Dich mit Dir selbst zu verbinden und Dich selbst zu spüren. Wohltat und Gesundheit in einem. Mehr darüber kannst Du hier erfahren.

Kuschelparty, Shiatsu, Sexological Bodywork - Volkmar Münz als Sexological Bodyworker und Shiatsu Behandler bei der Arbeit. Hier: Fußmassage.

In Sexological Bodywork Sessions unterstütze ich Dich auf der Forschungsreise zu Dir selbst, zu Deinen Bedürfnissen und Wünschen. Du kannst Dich und Deine Sexualität, Dein Potential,  Deine Wahrnehmungs -, Empfindungs – und Spielfähigkeit neu entdecken und erleben. Wir gehen mit dem, was da ist und schauen, was (neu) entdeckt werden möchte. Es gibt viele Möglichkeiten und viele Wunder. Sei mutig und begib Dich auf die Reise – Du bist willkommen, genau so, wie Du bist! Mit all Deinen Wünschen, Bedenken, Ängsten und Hoffnungen. Ich freue mich auf DICH! Hier mehr dazu.

Kuschelparty, Shiats, Sexological Bodywork und mehr. Volkmar Münz arbeitet mit Sexological Bodywork und Shiatsu. Er ist ein sehr erfahrener Körperbeiter, bodyworker. Hier: Hände an Brust.

Die Workshops „Wege zu erfüllter Sexualität“ vermitteln, was wir nie wirklich gelernt haben. Was kann ich tun, was ist wichtig, welches sind die Grundlagen für ein erfülltes Sexualleben. Verbunden mit viel Grundlagenwissen gibt es spielerische Übungen und Ideen was Du wie umsetzen kannst. Möchtest Du Neues entdecken, erleben und ausprobieren? Fühle Dich willkommen – so wie Du bist!
Bei diesen Workshops sind wir bekleidet und es wird nichts „direkt“ sexuelles passieren oder geübt. Es geht eben um absolut Grundlegendes!

Feedback einer Workshopteilnehmerin:

Lieber Volkmar,
Dein Tages-Workshop hat mich zutiefst berührt… auf allen Ebenen!… am stärksten jedoch im Herzen!
Du besitzt eine wundervolle Art, mit diesem sensiblen, doch eher „heiklen“ Thema umzugehen und liebevoll und souverän auf die TeilnehmerInnen einzugehen. weiter